Sie sind hier: Unsere Gemeinde > Mitarbeit erwünscht

Kirche lebt davon, das ihre Mitglieder sich beteiligen.

Wenn Sie gerne in Ihrer Stadtkirchengemeinde etwas tun wollen - hier finden Sie eine Auswahl der Möglichkeiten dazu:

... und wenn Sie zu einem der unten genannten Punkte Fragen haben, dann können Sie sich gerne ans Pfarramt der Stadtkirche wenden, Tel. 92 37 69.

Kirchenhüter gesucht

Von Mai bis Oktober wollen wir wieder unsere Stadtkirche für Besucher am Marktplatz öffnen. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir Menschen, die bereit sind, unter der Woche stundenweise in unserer Kirche anwesend zu sein und für erste Fragen als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen. Eine kleine Einführung wird Ihnen geboten, und es warten viele interessierte Besucher auf Sie. Bei Interesse an dieser Gruppe melden Sie sich doch bitte beim Pfarramt der Stadtkirche, Tel. 92 37 69.

Mithilfe beim Gemeindedienst gesucht!

Für folgende Straße suchen wir aus der Stadtkirchengemeinde eine Person, welche in der Schlossstraße ca. 25 Stück), viermal im Jahr die kirchlichen Mitteilungen „Kirche miteinander“ austrägt. Wir bieten keine Vergütung, aber einen netten Kreis von AusträgerInnen und vorzüglichen Kaffee und Kuchen zu jedem Abholtermin. Außerdem das gute Gefühl, etwas Wertvolles für den Informationsfluss in unserer Gemeinde zu tun. Bitte melden Sie sich bei Frau Keller, Tel. 92 37 69.

Bücherstube sucht Unterstützung!

Seit über 10 Jahren haben wir an der Stadtkirche eine großartige Einrichtung. An jedem 1. Samstag im Monat gibt es unser Stadtkirchencafé mit der Bücherstube. Unter Leitung von Annette Hess und durch das Engagement vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer, Kuchenbäckerinnen, Büchersortiererinnen, Kaffee- und Bücherverkäufer/innen, Geschirrspüler/innen und vieler anderer ist es seit Jahren möglich, dieses tolle Angebot aufrecht zu erhalten. Darüber hinaus bringen das Stadtkirchencafé und die Bücherstube in jedem Jahr einen ordentlichen Beitrag für unsere Orgelerneuerung.
Damit das auch in Zukunft möglich ist, brauchen wir Unterstützung. Dazu gibt Annette Hess einen kleinen Einblick in die anfallenden Arbeiten: Bücherspenden einsammeln und Bücher sortieren, das sind die Arbeiten im Vorfeld. Am jeweiligen Café-Samstag ab 7.45 Uhr gilt es aufzubauen. Verkauf ist von 9 bis 13 Uhr. Anschließend muss wieder abgebaut werden. Um 14 Uhr ist der Stadtkirchenplatz aufgeräumt, als sei nichts gewesen.
Mithilfe bedeutet nicht, bei allen Verrichtungen dabei sein zu müssen! – Schon für eine der Aufgaben (z.B. Auf – oder Abbau) sind wir dankbar, eine kleine Liste von Helfern zu haben, die wir im Bedarfsfall anrufen und anfragen dürfen. Einzige Bedingung bei etwaigen „Bewerbungen“ ist: ein gesunder Rücken für das Heben und Tragen von Bücherkartons.
Wir bieten: Arbeit an der frischen Luft, ein freundliches, motiviertes Team, dankbare Kundschaft, eine Tasse Kaffee mit Kuchen oder Brezel in der Pause, eine Viertelstunde Orgelmusik ( – wenn’s beim Verkauf nicht zu „heiß“ hergeht) und last, not least ... jede Menge Bücher!!! Ich bin gespannt, was sich an Hilfe auftut! Es grüßt Sie ganz herzlich Annette Hess

Kinderkirche

Sie mögen Kinder? Sie erzählen gerne Geschichten? Sie arbeiten gerne im Team? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir freuen uns, wenn sich unser Kinderkirchteam (z.Zt. sind wir 4 + Pfarrerin) erweitert.

Posaunenchor CVJM

Der Posaunenchor des CVJM Ludwigsburg sucht Verstärkung in allen Stimmen! Probe ist jeden Donnerstag um19.30 Uhr im Großen Saal des CVJM, Karlstraße 24.

 

Besuchsdienst für Geburtstagsbesuche bzw. das Verteilen der Geburtstagsbriefe

Diese Gruppe trifft sich viermal im Jahr nach Absprache. Näheres im Pfarrbüro.

Gottesdienst-Team

Wer Zeit und Freude am Vorbereiten von Gottesdiensten hat, trifft sich nach Absprache zur Vorbereitung vor allem der Abendgottesdienste (Thomasmesse, Segnungsgottesdienst). Näheres bei Pfr. Baur

Traineeprogramm zum Einstieg in die Jugendmitarbeit

Diese Fortbildung wird vom CVJM veranstaltet, die Treffen sind 14tägig oder am Wochenende mit Zertifikat. Näheres bei unserem Jugendreferenten Achim Großer (Kontaktdaten zu finden bei "unsere Gemeinde, Adressen")

Sie singen gerne?

Die Chöre freuen sich über MitsängerInnen:

Stadtkirchenchor Do 20 Uhr im Gemeindehaus in der unteren Marktstr. 3 (ohne Anmeldung),

Mottentechor Mi 19.45 (mit Anmeldung) Näheres bei den Kantoren

Sie singen zwar nicht, könnten aber Kuchenbacken oder kennen sich bei Büchern aus?

Bei unserem jährlichen Fest rund um die Stadtkirche (2013: 22 Juni) sind wir auf viele helfende Hände angewiesen, z. Bsp beim Flohmarkt, Bücherbazar, Café, Speisen- und Getränkeverkauf. Besonders freuen wir uns an diesem Tag auch über Kuchenspenden. Näheres im Pfarrbüro, Frau Keller.

Oder schenken Sie lieber Kaffee aus und bedienen Besucherinnen und Besucher?

Ebenso freut sich das Stadtkirchencafé, das an jedem 1. Samstag im Monat am Stadtkirchenpl. 2 stattfindet über MitarbeiterInnen beim Cafébetrieb oder beim Bücherverkauf. Auch Kuchenspenden sind herzlich willkommen. Näheres bei Frau Hess (tagsüber erreichbar über die Nachbarschaftshilfe Tel. 298 68 82).