Sie sind hier: Musik an der Stadtkirche > Motettenchor

Motettenchor der Stadtkirche

Proben: Mittwochs, 19.45 Uhr im Gemeindehaus Untere Marktstr. 3

Der Ludwigsburger Motettenchor wurde 1972 von Bezirkskantor Gerhard Hess ins Leben gerufen, ursprünglich gedacht als Auswahlchor von Sängerinnen und Sängern des Kirchenbezirks, der in den Bezirksgemeinden durch Konzerte Impulse setzen wollte.

Heute ist er ein Ensemble mit ca 40 Sängerinnen und Sängern aus der ganzen Region, das sich anspruchsvolle Literatur erarbeitet unter der Leitung von Bezirkskantor Martin Kaleschke.

Informationen zu vergangenen Konzerten und Kritiken dazu finden Sie auch auf der privaten Seite von Herrn Mindrup unter: www.mindrup.de/chorprojekte/aktuell

Bild:Motettenchor, Stadtkirchenchor und das Ensemble Harmonique bei der Aufführung von Bachs Weihnachtsoratorium am 20.12.2011.