Sie sind hier: A - Z > Presse + Berichte - Archiv

Das Pressearchiv unserer Gemeinde

Missbrauch und Gewalt erkennen

Veröffentlicht am 15.11.2019
in Ludwigsburger Kreiszeitung

Manchmal ist es ein Bauchgefühl, manchmal
sind es kleine Anzeichen, die Menschen,
die beruflich mit Kindern zu tun
haben, aufhorchen lassen. Ihr fachliches
Handeln ist gefragt, wenn Kinder und Jugendliche
körperlich oder sexuell misshandelt
werden oder das Kindeswohl
durch Vernachlässigung in Gefahr ist.
Seit zehn Jahren finden Erzieher in Kindertagesstätten,
Lehrer, Schulsozialarbeiter
und Kinderärzte aus dem Landkreis in
eigens geschulten Fachkräften qualifizierte
Ansprechpartner. Mit ihnen können sie
sich austauschen, Rat holen oder nach Lösungen
suchen. Aktuell gibt es im Landkreis
rund ein Dutzend „insoweit erfahrene
Fachkräfte“, wie die offizielle Bezeichnung
lautet. Alle haben gemeinsam, dass
sie in ihrer bisherigen Tätigkeit reichhaltige
Erfahrungen in der Zusammenarbeit
mit Kindern und Familien gesammelt und
zudem eine Ausbildung als Kinderschutzfachkraft
absolviert haben.
hauptberuflich in Einrichtungen und
Diensten der freien Jugendhilfe tätig sind,
ist ein Alleinstellungsmerkmal für den
Landkreis, wie Claudia Obele, Vorstandsvorsitzende
der Evangelischen Jugendhilfe
Hochdorf, bei einem Pressgespräch betonte.
Gemeinsam mit der Sozialpädagogischen
Familienhilfe der Diakonie- und Sozialstation
Ludwigsburg und dem Fachbereich
Kinder, Jugend und Familien ist die
Jugendhilfe Träger dieses Angebots.

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/evangelische.kirche.ludwigsburg/

Den vollständigen Artikel finden Sie hier als Download

Ludwigsburger Kreiszeitung

<< Zurück zur Übersicht

Mit über 3.000 Artikeln ist das Online-Pressearchiv auf meinekirche.de das umfangreichste dieser Art innerhalb der Landeskirche.
Hier finden Sie eine enizigartige Dokumentation der regionalen Geschichte unserer Gemeinden und Einrichtungen seit den frühen 1960er Jahren.